петък, 3 август 2012 г.

Was sind die neusten Extras, die von Paint. Net angeboten werden

Wollen Sie das Programm Paint.net kennenlernen? Kennen Sie es schon und möchten sich eine Überblick über die Neuigkeiten verschaffen, damit Sie entscheiden können, ob Sie dieses herunterladen oder eher nicht? Dieser Artikel wird dazu dienen, Ihnen eine Vorstellung zu bilden, was bei dem Programm neu ist

Paint.Net – Ziel der Erneuerungen

  • Weniger Aufwand

  • Mehr Leistung

Zum Anfang kann man betonen, dass das allgemeine Bild des Programms als viel besser zu bezeichnen ist, und das die wirtschaftlichen Kosten wesentlich reduziert worden sind. Neu ist auch die automatische Installation von dem Net. Framework 3.5. SP 1zusammen mit dem Programm. Es wird automatisch erkannt, ob das Programm Net. Framework SP1 bereits im System gespeichert wurde und wenn nicht, dann wird es heruntergeladen und installiert. Dies ist für die erfolgreiche Benutzung von dem Programm sehr wichtig, denn viele der Neuerung gerade auf dieser Kombination zurückzuführen sind.

Höhere Geschwindigkeit

Paint.Net erreicht in seiner neuen Version eine wesentlich höhere Geschwindigkeit. Die Dialogfenster sind sofort auf, sobald man diese aufgerufen hat. Auch die Bilder schafft man sehr schnell hochzuladen. Diese Optimierung kommt in Systemen mit nur einem Prozessor besonders stark zur Geltung. Unter bestimmten Umständen spart man bis zu 20 % Zeit im Vergleich zu der früheren Version. Zusätzliche sehr wesentliche Optimierung war der Generator von Quellen. Dieser hatte in den vorherigen Versionen sehr viele Fehler verursacht, die man doch hier durch das Umschreiben des Codes entfernt hat. Wenn von Effekten die Rede ist, kann man drei Punkte besonders stark herausheben. Es gibt zwei neue Tools, welche für die Verzerrung dienen und eins, mit dem man etwas verwischen kann. Mit diesen werden Ihre graphische Projekte fließen und es wird sich ein einheitliches Bild ergeben.

Mehr Extras und Werkzeuge

Es gibt eine Art vom Verwischen, die man benutzen kann und zwar diese von der Oberfläche. Darüber hinaus kann man die Verzerrung in der Form von Blasen oder Kristallen benutzen. Jetzt können Sie mit diesem Programm auch deswegen viel praktischer arbeiten, weil alle Änderungen, die Sie speichern im Hintergrund verlaufen werden. So wird Ihre Arbeitsprozess nicht gestört. Erhöht wurde von den Entwicklern des Programms auch die Sensibilität und die Zeit für Antwort von den Werkzeugen für die unterschiedlichen Effekte. Man kann zu den Neuigkeiten auch die Tatsache zählen, dass eine Sammlung von Objekten auf der Arbeitsfläche von Paint. Net stattfindet. Anstatt mit dem Streicher, der durch die Fläche zieht, zu arbeiten, findet jetzt das ganze Prozess von einer Stelle aus statt. Antialiasing wird benutzt,um die Stelle, welche bereist bearbeitet wurde zu markieren.

Няма коментари:

Публикуване на коментар